ECKOLD Logo

Bombieren

Wölbende Verformung von Blechen.

Eine gewölbte Form wird schrittweise aus dem flachen Blech getrieben und ausgeglättet. Der Arbeitsdruck beeinflusst den Wölbungsradius. Für Bleche bis 6,0 mm Dicke.

Ein Pressholzeinsatz im unteren Werkzeug treibt das Blech mit genau kontrollierbarer Kraft in die konkave obere Werkzeugfläche. Unterschiedliche Wölbungsradien sind mit demselben Werkzeug möglich, kontrolliert durch die Druckregulierung der Maschine.

Typenreihe:

PFW Wölben (Bombieren) von Blechen
Kontaktieren Sie uns