ECKOLD Logo

Messen

Messen und protokollieren.

Unsere Qualitätsbasis ist die Erststückprüfung nach dem 4-Augenprinzip, um Fehleinstellungen zu lokalisieren und zu vermeiden. Die Qualitätsüberwachung bei der Produktion eines Loses ist durch unsere Prozesslenkung oder besondere Anforderungen des Kunden geregelt.

Auf Wunsch dokumentieren wir den kompletten Fertigungsprozess um eine 100% Nachverfolgbarkeit gewährleisten zu können. 

Für Sie im Einsatz

Klimatisierter Messraum
L8000, B5000, H4000
Konstante Raumtemperatur (+/- 1°), staubfrei (überdruckreguliert), schallgeschützt, zugarme Luftführung, optimale Lichtverhältnisse
ZEISS Contura G2 10/16/6
X1000, Y1600, Z600
3D Koordinatenmessgerät mit aktivem Scanningmesskopf. Längenmessunsicherheit nach DIN EN ISO 10360-2: 0.0019+L/300. Max. Werkstückgewicht 1500 kg. Tasterwechselmagazin mit 8 Plätzen
TESA Micro-Hite plus M 600,
0 - 615 mm
Vertikales Längenmessgerät mit Drucker. Fehlergrenze 0.0029 auf 600 mm
TESA Hite plus D 350
0 - 365 mm
Vertikales Längenmessgerät, Fehlergrenze 0.0051 auf 350 mm
TESA Micro-Hite II
0 - 815 mm
Vertikales Längenmessgerät mit Drucker. Fehlergrenze 0.0078 auf 800 mm
MICROSET ECO 210 MVIII Basic
ø420 x 465
Werkzeugvoreinstellgerät mit 17"-TFT-Farbtouchscreen und Etikettendrucker. Datentransfer via RS232 oder Ethernet.
MICROSET EG300L Quer 320, Längs 520, Werkzeugvoreinstellgerät mit 20-fach Projektor

 

Kontaktieren Sie uns